VISA Card für die Schweiz

Große Auswahl der VISA Card für die Schweiz. Erfahren Sie, weshalb VISA die richtige Wahl ist und vergleichen Sie einzelne Kreditkarten.

Kreditkarte Vergleichsrechner

Umsatz Euroland p.a.:
nur Zahl z.B. 2000

Umsatz Nicht-Euroland p.a.:
nur Zahl z.B. 2000

Kartengesellschaft
Ansehen/Status
Gewünschte Zahlungsart:
bitte wählen



Kreditkarten nach Gesamtkosten*

NR ANBIETER/KREDITKARTE EXTRAS GEBÜHREN
p.a.
GESAMT-
KOSTEN p.a.
MEHR INFOS/
ANTRAG
1
Visa BonusCard
Visa Bonus Card Classic
48,00 € 48,00 €
2
LibertyCard
Visa LibertyCard
60,00 € 60,00 €
3
Cornèr Bank
WWF-Kreditkarte
85,00 € 85,00 €
4
Cornèr Bank
Cornèrcard Classic
100,00 € 100,00 €
5
Migros Bank
Visa Classic
100,00 € 100,00 €
6
Cornèr Bank
Climate Credit Card
100,00 € 100,00 €
7
Cornèr Bank
Cornèrcard Zoom
100,00 € 100,00 €
8
Cornèr Bank
Cornèrcard Miles & More Classic
140,00 € 140,00 €
9
Visa BonusCard
Visa Bonus Card Gold
144,00 € 144,00 €
10
LibertyCard
Visa LibertyCard Plus
150,00 € 150,00 €
* Werte für gewählten Zeitraum. Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net

Obwohl es gar nicht so viele Kreditkartenanbieter gibt, ist es trotzdem nicht so leicht, sich für eine bestimmte Kreditkarte zu entscheiden. Häufig besteht zwar großes Interesse an der VISA Karte, aber weil auch noch andere Kreditkarten in der Schweiz verfügbar sind, möchten sich viele Personen nicht festlegen. Generell gilt jedoch, dass VISA eine gute Wahl ist. Nachfolgend zeigen wir, was die Kreditkartengesellschaft zu bieten hat. Ergänzend hilft der Rechner beim Vergleichen der einzelnen Angebote.

Die VISA Card ist eine gute Entscheidung

Es lohnt sich, auf die Kreditkarte von VISA zu setzen. Schließlich ist der Anbieter nicht grundlos größte Kreditkartengesellschaft der Welt: Millionen Privatpersonen bezahlen täglich mit ihrer VISA Karte. Dies gestaltet sich ohnehin leicht, da es weltweit immens viele Akzeptanzstellen gibt – und auch in der Schweiz wird VISA oft akzeptiert.

Ebenso Web weiß die Kreditkarte beim Bezahlen im Web zu überzeugen, immerhin steht das 3D Secure Verfahren (auch „verified by VISA“ genannt) zur Verfügung. Es verspricht bei Zahlungen im Web eine erhöhte Sicherheit, da ein zusätzliches Passwort anzugeben ist.

Zusätzliche Leistungen dank der VISA Gold Karte

VISA überzeugt nicht nur mit sicheren Zahlungen im Web sowie zahlreichen Akzeptanzstellen, sondern auch mit den ergänzenden Leistungen. Im Mittelpunkt stehen Versicherungen, die bei vielen Karten automatisch enthalten sind. Gerade für Reisende können die gebotenen Versicherungsleistungen enorm hilfreich sein.

Häufige Versicherungen KFZ-Versicherung für das Ausland
Auslandsreiseversicherung
Reiserücktrittsversicherung
Weitere Leistungen 24h Service-Hotline
Kreditkarte als Fotokarte
Rabatte auf Mietfahrzeuge
Prämien für Kartenumsätze

Neben der klassischen Karte ist auch die VISA Gold Karte erhältlich. Bei ihr handelt es sich um eine Premium-Karte, die wertvolle Zusatzleistungen beinhaltet. Auch hier handelt es sich in erster Linie um Versicherungen. Aber auch Rabatte für eine Zweitkarte werden häufig angeboten. Weiterhin gilt die Gold Card als Nachweis für eine gute Bonität, was besonders beim Mieten von Autos oft ein Vorteil ist. Wer zum Beispiel einen Sportwagen mieten will, muss oft zwei Kreditkarten vorlegen – oder eine Gold Karte.

Kreditkartenabrechnung im Detail

VISA kreditkarteUnter den Kreditkarten in der Schweiz nimmt die VISA Karte eine Sonderrolle ein, denn normalerweise sind die Karten entweder als Debit-Karten erhältlich oder als Karten mit echter Kreditfunktion. Bei VISA sind beide Varianten möglich, wobei die meisten Schweizer Banken ihre VISA Karten tatsächlich nur als Debit-Karten anbieten.

Die Debit-Karte ist die beliebtere Variante, da es keine Kreditfunktion gibt. D.h. offene Kartenbeträge werden nach einigen Wochen direkt vom Girokonto des Karteninhabers abgebucht. Eine Rückzahlung in Raten erfolgt nicht, wodurch sich auch keine Zinsen anhäufen. Im Hinblick auf die Kosten ist dies die attraktivste Variante. Sollte eine Kreditfunktion gewünscht sein, empfiehlt es sich, die Karten von American Express genauer unter die Lupe zu nehmen.

Informationen über die Kreditkartengesellschaft

Die VISA Service Association ist gilt als der größte Kreditkartenanbieter der Welt. Allerdings wurde das Unternehmen bei den Akzeptanzstellen von MasterCard überholt. Der Vorsprung ist jedoch gering, generell ist es um die Kartenakzeptanz hervorragend bestellt. Zudem werden die Zahlungen vorbildlich abgerechnet.

Unternehmen: VISA Incorporated
Unternehmenssitz: San Francisco (USA)
Gründungsjahr: 1970
Mitarbeiter: ca. 6.800
Akzeptanzstellen: ca. 30 Mio. weltweit

VISA Kreditkarten für die Schweiz vergleichen

In der Schweiz arbeitet VISA Incorporated mit zahlreichen Banken zusammen. Allerdings sind sich die einzelnen Kreditkarten nur bedingt ähnlich – letztlich entscheiden die ausgebenden Banken, welche Leistungen enthalten sind. Mit unserem VISA Rechner ist zum Beispiel schnell ermittelt, wie es bei den einzelnen Anbietern um die Gebühren bestellt ist. Im Grunde gilt es nur anzugeben, in welcher Höhe CHF-Umsätze sowie Umsätze in anderen Währungen (z.B. EUR bei Onlinekäufen im Ausland) getätigt werden. Machen Sie jetzt den Vergleich und finden Sie die passende Schweizer VISA Card.